Jun 29 2010

Die letzten Tage bei uns

Verfasst um 00:03 unter Allgemein

Fast acht Wochen sind seit der Geburt vergangen, und die Welpen haben viel Aufregendes erlebt und erfahren, was in dem Besuch unserer Tierärztin gipfelte. Auf das Chippen hätten alle gerne verzichtet, das tut schon beim Zugucken weh. Nun steht noch die Wurfabnahme durch den Deutschen Retriever Club bevor und dann …

Uns bleibt die Hoffnung, für alle Welpen geeignete Menschen gefunden zu haben – img_1783Menschen, die unseren kleinen Hunden ihr ganzes Leben zur Seite stehen, eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen und merken, was ihnen das zuerst kleine Bündel Hund an Vertrauen und Liebe zurück gibt. Für alle Welpen würden wir uns das wünschen! Deshalb rufen wir diejenigen auf, die sich immer wieder auf den Seiten unserer Homepage tummeln und die Entwicklung unserer Welpen aufmerksam mitverfolgen –img_1676

Bilbo und Barack würden sich Ihnen gerne persönlich vorstellen. Rufen Sie doch einfach unverbindlich an.

Am Wochenende fand bei uns die große Familienzusammenführung statt. Mitch (Dalmore of Gilead) hat seinen Nachwuchs inspiziert, zeigte sich allerdings nur mäßig begeistert. Dafür hatten wir einen netten Tag mit seiner Besitzerin, die sich anschaute, was sie demnächst erwartet. Die Welpen ihrer Hündin sind fünf Wochen alt!